Unverzichtbare Hilfe im täglichen Pflegegeschehen

Gesundheits- und Krankenpflegeassistenten arbeiten Hand in Hand mit den Pflegefachkräften und übernehmen pflegerische Kernaufgaben sowie die hauswirtschaftliche Versorgung. Sie finden Einsatzgebiete im Krankenhaus, im Behinderten-, Pflege- oder Altersheim, aber auch in Gesundheitszentren oder Facharztpraxen.

Zu ihren Aufgaben gehört die Unterstützung hilfsbedürftiger Menschen bei der Körperpflege und beim An- und Auskleiden. Bei bettlägerigen Menschen sorgen sie für bequemes Liegen. Sie bringen Mahlzeiten, helfen bei der Nahrungsaufnahme oder begleiten Menschen, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind. Darüber hinaus unterstützen sie das Krankenpflegepersonal bei den vom Arzt veranlassten Behandlungen und sorgen für Sauberkeit und Hygiene. Auch das Beobachten von Patienten, die Einleitung von Notfallmaßnahmen und die Dokumentation gehören zum Aufgabenspektrum.