Kompetenzen zur verantwortlichen Mitwirkung

Die Ausbildung für Gesundheits- und Krankenpflegeassistentinnen und Gesundheits- und Krankenpflegeassistenten soll insbesondere dazu befähigen: fachliche, personale, soziale und methodische Kompetenzen zur verantwortlichen Mitwirkung bei der Gesundheitsförderung sowie der Versorgung und Begleitung von kranken und behinderten Menschen zu vermitteln. Dabei sind die unterschiedlichen Pflege- und Lebenssituationen sowie Lebensphasen, die Selbständigkeit und die Selbstbestimmung der Menschen zu berücksichtigen.