Physiotherapieschule > Kooperationspartner

Anbindung an die Hochschule Osnabrück

Die Physiotherapieschule in Bochum hat als erste Schule in NRW seit 2002 einen Kooperationsvertrag mit der Hochschule Osnabrück. Dieser vereinfacht die Möglichkeit der Aufnahme des Studiums an der Hochschule Osnabrück im Anschluss an die dreijährige Ausbildung wesentlich.

Schon während der Ausbildung zum Physiotherapeuten vermitteln Dozenten der Hochschule Grundlagen wissenschaftlichen Arbeitens, den Umgang mit englischsprachiger Fachliteratur sowie die Handhabung des Internets in fachlichen Belangen.

Die Kooperation mit der Hochschule ermöglicht den Absolventen unserer Schule, im Anschluss an die Ausbildung einen auf drei Semester verkürzten aufbauenden Studiengang an der Hochschule Osnabrück zu besuchen, der mit dem akademischen Abschluss „ Bachelor of Science“ endet.